unternehmen

Klare Vorteile bei Fremdvergabe der Gebäudereinigung

Sie überlegen, ob Sie die Gebäudereinigung in Ihrem Unternehmen fremdvergeben? Oder vielleicht doch lieber mit eigenem Personal reinigen lassen? Wir nennen Ihnen die wesentlichen Gründe, die für eine Fremdvergabe der Gebäudereinigung sprechen.

1. Günstiges Preis-Leistungsverhältnis
Ein Fachbetrieb im Gebäudereiniger-Handwerk ist auf die Durchführung von Reinigungsdiensten spezialisiert. Er kennt sich mit den Materialien aus, die zu reinigen sind, und weiß, welche Reinigungsmittel sich für welche Materialien in welchen Konzentrationen eignen. Als Meisterbetrieb bringt er sein ganzes handwerkliches Knowhow zu Ihrem Vorteil ein.

2. Konzentration auf das Kerngeschäft
Eine Fremdvergabe der Gebäudereinigung ermöglicht es gleichzeitig zwei Unternehmen, sich auf ihr Kerngeschäft zu konzentrieren: Ihrem Unternehmen und dem Gebäudereiniger. Mit einem zuverlässigen und professionellen Gebäudereiniger an der Seite verringern Sie die Zahl unproduktiver Stillstände, erhöhen Sie die Qualität Ihrer Produkte, schaffen Sie eine saubere Umgebung für Ihre Mitarbeiter als Voraussetzung für gute Leistung. Sie und Ihre Mitarbeiter können sich ganz auf Ihr ureigenes Kerngeschäft konzentrieren.

3. Modernste Technik für effektive Ergebnisse
Die Fachbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks setzen modernste Reinigungstechniken, verschiedenste geeignete Reinigungsmaschinen und wirksame Reinigungsmittel ein. Das ermöglicht eine hohe Leistungsvorgabe. Selbst bei gleicher Reinigungstechnik bringt die Fremdreinigung gegenüber der Eigenreinigung stets eine höhere Leistung über die Zeit.

4. Ersparnis bei den Personalkosten
Ein gut organisierter Gebäudereiniger-Fachbetrieb ist in der Lage, flexibel zu reagieren. Krankheitsbedingte Personalausfälle werden bereits im Vorfeld abgefedert und Krankheitsvertretungen zur Verfügung gestellt. Für Sie als Kunde entstehen keine Stillstandszeiten. Haben Sie sich dagegen für die Eigenreinigung entschieden, müssen Sie nicht nur festes Reinigungspersonal vorhalten. Für krankheitsbedingte Ausfallzeiten müssen Sie einen personalintensiven Springerdienst aufbauen, der weitere zusätzliche Personalkosten mit sich bringt.

5. Geschultes Reinigungspersonal
Gebäudereinigungsunternehmen sind straff organisiert. Die Mitarbeiter werden intensiv geschult, bei Einführung neuer Techniken, Abläufe oder neuer Reinigungsmittel laufend fortgebildet. Die Reinigungsergebnisse werden engmaschig kontrolliert und ständig optimiert. So erreichen wir bessere und wirtschaftlichere Reinigungsergebnisse.

Für die Wirtschaftlichkeit der Fremdvergabe von Reinigungsarbeiten an Fachbetriebe des Gebäudereiniger-Handwerks sprechen weiterhin:

Jusuf Radoncic
Jusuf Radoncic
  • die Planungssicherheit bei der Budgetierung der Reinigungskosten
  • professionelle und rationelle Arbeitsabläufe
  • Arbeitsentlastung durch Wegfall von Einkauf und Lagerhaltung bei Mitteln und Geräten
  • Investitionsersparnis, keine Anschaffung von Maschinen und Geräten erforderlich
  • Kostenersparnis, keine Wartung von Maschinen und Geräten

Die Vergabe der Gebäudereinigung an Meisterbetriebe sichert eine hohe Qualität der Reinigung und führt zu weiteren Kostenreduzierungen sowohl mittelbar wie langfristig, durch eine gesteigerte Werterhaltung des Objektes.

 

"Gebäudereinigung ist ein Handwerk,
und wir haben das unsere gelernt."

Jusuf Radoncic, Gebäudereiniger-Meister